LOADING...

Mit dem SAP Leonardo Innovationsportfolio verbinden Sie alle Aspekte Ihres Unternehmens. Bei uns ist Ihre digitale Transformation in den besten Händen. Nutzen Sie personalisierte Werbeaktionen, automatisierte Regalüberwachung, Kenntnisse zu Kaufverhalten und vollständige Kostentransparenz, um Ihren Kunden einzigartige Erlebnisse zu bieten

Entdecken Sie eine intelligentere Welt des Einzelhandels

Supply Chain-Informationen in Echtzeit

Ein integrierter Prozess, der Transaktions-, Kunden-, Vertriebs- und Bestandsdaten aus POS-, E-Commerce- und ERP-Systemen miteinander verknüpft, liefert Echtzeitdaten, die bessere Entscheidungen, schnelleren Lagerumschlag und eine effizientere Supply Chain ermöglichen.

Mobile Apps, die Vertrauen schaffen

Die Kunden können Preise vergleichen – mit oder ohne Ihre Hilfe. Kostentransparenz schafft nachweislich Vertrauen beim Kunden. Daher ist eine Preisvergleichs-App ein effektives Tool, um die Loyalität Ihrer Kunden zu gewinnen.

Digital ausgestattete Mitarbeiter

Durch Mobilgeräte und detaillierte Produkt- und Bestandsinformationen vor Ort, in anderen Geschäften und online, können Ihre Mitarbeiter alle Kundenfragen umgehend beantworten. Die Mitarbeiter sind motivierter, arbeiten produktiver und schaffen ein noch besseres Erlebnis für den Kunden.

Daten direkt aus den Regalen

Intelligente Regale mit IoT-Sensoren ermöglichen eine genaue Echtzeit-Analyse der Absatzentwicklung, sodass neue Verbrauchertrends schnell ermittelt werden. So können Preis- und Marketingstrategien effizient angepasst werden. Produkte mit geringer Nachfrage können ebenfalls identifiziert und mit Rabatten oder Werbeaktionen angeboten werden, um schnell wieder Platz in den Regalen zu schaffen.

Weniger Lagerausfälle

Mithilfe von Echtzeitdaten zum Lagerbestand und vom Point of Sale (POS) wird das Personal benachrichtigt, bevor ein Artikel ausverkauft ist, was zu mehr Umsatz und zufriedeneren Kunden führt. Dies ist nur möglich mit Datenbanktechnologien, die Informationen in Echtzeit verarbeiten – zu einem Bruchteil der üblichen Data Warehousing-Kosten.

Bessere Erlebnisse in den Geschäften

In den Geschäften nutzen Sie die gewonnenen Kenntnisse, um das Einkaufserlebnis der Kunden zu verbessern und neue, interessante Produkte hervorzuheben, die für die Kaufhistorie und das Profil des Kunden relevant sind. Das ist die Zukunft der kanalübergreifenden Customer Experience.

Neue kanalübergreifende Marketingchancen

Standortbasierte Technologien – z. B. Beacons, die mit einer Kundendatenbank verknüpft sind – helfen Ihnen, Werbeaktionen zu optimieren. Dies geschieht mit hoch personalisierten Angeboten und Prämien, die direkt an das Mobilgerät des Kunden gesendet werden.

Der digitale Wandel beginnt hier

Digitale Technologien bieten uns im Einzelhandel unzählige Möglichkeiten und viele neue Wege, ein attraktives, kanalübergreifendes Einkaufserlebnis für unsere Kunden zu schaffen. Clevere Verkäufer wissen, dass Verkaufschancen ebenso von Effizienz wie Innovation und Agilität abhängen, damit wir uns mithilfe zukunftsweisender Technologien weiterentwickeln.

Bestellung von Artikeln, Analyse von Trends, vorausschauende Wartung und Bereitstellung von Services – durch ein verknüpftes System

Mängel in Sachanlagen können vorhergesagt bzw. behoben werden, um Ausfallzeiten und die damit verbundenen Kosten zu reduzieren.

Big Data-Analysen und das Erstellen von Kundenprofilen ermöglichen es Ihnen, die Kaufhistorie der Kunden zu verfolgen und ihnen beim Einkaufen besondere Angebote zu unterbreiten
Preistransparenz auf Mobilgeräten – in den Geschäften, bei Mitbewerbern und online – bedeutet, dass Kunden Preise vergleichen können und immer das beste Angebot erhalten
Senden Sie Daten an mobile Endgeräte, damit sowohl die Mitarbeiter als auch die Kunden sofortigen Zugriff auf Produktinformationen erhalten
Geben Sie Ihren Mitarbeitern Zugriff auf Echtzeitdaten auf mobilen Geräten, um die Effizienz in den Geschäften zu erhöhen
Nutzen Sie zentral gespeicherte, historische und aktuelle Daten, um die richtigen Waren zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Kunden zu liefern.
Beacons erfassen Daten für die Echtzeitanalyse des Lagerbestands und ermöglichen so die zeitnahe Wiederauffüllung und Platzierung in den Geschäften
Intelligentes Bestandsmanagement analysiert die Umsatzentwicklung und gibt bei steigender Nachfrage Neubestellungen auf
RFID-Technologie ermöglicht die Anzeige von Lagerbeständen und das Wiederauffüllen zur Neige gehender Bestände
Steigern Sie den Umsatz durch maßgeschneiderte Werbeaktionen und Tipps dank IoT-gestützter Warenkörbe
Integrierte Daten bieten Einblicke in die Kundenvorlieben und Trends, sodass Angebote und Laden-Layout entsprechend gestaltet werden können
Steigern Sie die Kundenzufriedenheit und -loyalität mit technologiegestützten, erkenntnisbasierten Angeboten
Erhöhen Sie sowohl Marktanteile als auch Zufriedenheitsraten durch E-Commerce und mobile Kanäle

Silke Rastätter

Marketing Manager Retail & Wholesale

+49 6227 7 60789

www.sap.de/handel

close

gehen sie ihren weg durch den verkauf

keys